Landeshauptstadt Kiel Kiel.Sailing.City

Berufsoberschulen

Dieser Bildungsgang vermittelt Schülerinnen und Schülern mit Realschulabschluss und einer erfolgreich abgeschlossenen Berufsausbildung beziehungsweise mit einer mindestens fünfjährigen Berufstätigkeit in der gewählten Fachrichtung vertiefte Kenntnisse und Fähigkeiten.

Die Berufsoberschule führt in Vollzeitform nach zwei Schuljahren - in Teilzeitform nach vier Schuljahren - zum Abschluss der (fachgebundenen) Hochschulreife.

An die Stelle des ersten Schuljahres kann der Besuch der einjährigen Fachoberschule mit der Prüfung zum Erwerb der Fachhochschulreife treten.


Regionales Berufsbildungszentrum Soziales, Ernährung und Bau - RBZ 1 

Westring 100, 24114 Kiel                                     
Schulleiter: Dr. Stephan Jansen  
Telefon 0431 / 16 98 - 3 00                                   
Fax 0431 / 16 98 - 3 33
www.rbz1.de
Schulleitung@rbz1.de

BOS Sozialwesen
BOS Ernährung und Hauswirtschaft

Standort:
Gellertstraße 18 b, 24114 Kiel                      
Telefon 0431 / 16 98 - 2 00
Fax 0431 / 16 98 - 2 22
Leitung18b@rbz1.de                                                   

BOS Gestaltung (Schwerpunkt: Kunst, Design und Architektur) 


Regionales Berufsbildungszentrum Wirtschaft - RBZ Wirtschaft . Kiel 
Westring 444, 24118 Kiel                     
Schulleiter: Gerhard Müller
Telefon 0431 / 16 98 - 4 00
Fax 0431 / 16 98 - 4 44  
www.rbz-wirtschaft-kiel.de                          
Info@rbz-wirtschaft-kiel.de

BOS Wirtschaft


Regionales Berufsbildungszentrum (RBZ) Technik
Geschwister-Scholl-Straße 9, 24143 Kiel                       
Schulleiter: Jürgen Ströh
Telefon 0431 / 16 98 - 600
Fax 0431 / 16 98 - 699
www.rbz-technik.de  
Info@rbz-technik.de

BOS Technik (Schwerpunkt: Allgemeine Technik)