Landeshauptstadt Kiel Kiel.Sailing.City

Bildungsregion Kiel

4. Kieler Bildungskonferenz Integration durch Bildung - Teilhabe für Neuzugewanderte

Dienstag, 23. Mai 2017, 13 bis 18 Uhr, Rathaus, Fleethörn 9

Titelseite des Konferenzflyers
Flyer herunterladen
mit Klick ins Bild.

Seit 2015 sind tausende von Menschen auf der Suche nach Schutz vor Krieg, Armut und Verfolgung nach Kiel gekommen.

Nach Monaten der vorrangigen Hilfe durch Unterbringung und Versorgung ist nun das Ziel, gelingende Integration zu unterstützen. Bildung ist dabei für alle Menschen - unabhängig von ihrer individuellen Ausgangslage - eine zentrale Voraussetzung für gesellschaftliche Teilhabe, das Entwickeln beruflicher Perspektiven und ein selbstbestimmtes Leben.

Die vierte Kieler Bildungskonferenz widmet sich daher der Bildungsteilhabe von Geflüchteten in einer von Vielfalt geprägten Gesellschaft.

Im Zuge der systematischen Erfassung der Bildungsangebote wurden unterschiedliche Handlungsfelder deutlich. Wir wollen mit Ihnen drei dieser Felder eingehender beleuchten.

  • Von der Willkommens- zur Anerkennungskultur
  • Alphabetisierung und Zweitschrifterwerb für Neuzugewanderte
  • Bildungszugänge für geflüchtete Mädchen und Frauen

Verschiedene Vorträge geben dazu Anregungen und Impulse, die wir in den anschließenden drei Themenräumen aufgreifen und vertiefen wollen.

Dazu laden wir Sie als haupt- wie ehrenamtliche Akteurinnen und Akteure formaler und nonformeller Bildungsorte beziehungsweise als Vertreter*innen der Selbstverwaltungsgremien herzlich ein.

Hier können Sie sich anmelden.