Landeshauptstadt Kiel Kiel.Sailing.City

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen.

Wie läuft eine Beratung ab?

Bei Ihrer Anmeldung, vereinbaren wir einen Beratungstermin.

Am Ende dieses ersten Termins besprechen wir mit Ihnen, wie die Beratung weitergeht, wer daran teilnimmt und ob wir Kontakt zu Schule, Kindergarten etc. aufnehmen sollen.
 
Ein Beratungsgespräch dauert circa eine Stunde.

Über welchen Zeitraum die Beratung läuft und wie viele Gespräche stattfinden, hängt von der Frage oder dem Problem ab, mit dem Sie zu uns kommen.


Wer berät mich?

In unserer Beratungsstelle arbeiten Fachkräfte aus Psychologie, Pädagogik oder Sozialpädagogik, die in verschiedenen Beratungs- und Therapieverfahren weitergebildet sind.


Was geschieht in den Beratungsgesprächen?

Wir möchten als Erstes Ihr Anliegen genauer kennen lernen.
Manchmal können wir Ihre Fragen schnell beantworten.
 
Manchmal ist es notwendig, mehr über Ihre Familie oder die Entwicklung Ihres Kindes zu wissen, um Veränderungsmöglichkeiten herauszufinden.

Häufig ist es sinnvoll, Ihr Kind und beide Elternteile zum Gespräch oder zum Kennenlernen in die Beratungsstelle einzuladen.


Wer erfährt von meinen Problemen?

Für uns gilt die gesetzliche Schweigepflicht; wir dürfen mit Außenstehenden nur mit Ihrer ausdrücklichen Genehmigung über die Inhalte einer Beratung sprechen.


Werden über mich Daten gespeichert?

Unsere Aufzeichnungen über Termine und Gesprächsinhalte dürfen an niemanden außerhalb der Beratungsstelle weitergegeben werden.

Wenn Sie keine längere Aufbewahrung möchten, werden alle Daten spätestens sechs Monate nach Beratungsende gelöscht.


Was kostet die Beratung?

Alle Kieler Familien können die Beratung kostenfrei nutzen.


Wann ist eine Beratung zu Ende?

Die Beratung endet, wenn Sie keine weiteren Termine mehr brauchen, weil Ihr Problem gelöst oder so weit gebessert ist, dass Sie in Ihrem Handeln sicherer geworden sind.
Am besten ist es, wenn Sie den Zeitpunkt des Beratungsendes gemeinsam mit Ihrem Berater oder Ihrer Beraterin abstimmen.

Nach Abschluss der Beratung können Sie sich jederzeit wieder an uns wenden.