Landeshauptstadt Kiel Kiel.Sailing.City

Tätigkeitsberichte

Gemäß § 6 Absatz 5 der Hauptsatzung der Landeshauptstadt Kiel legt die Gleichstellungsbeauftragte der Ratsversammlung jährlich einen Tätigkeitsbericht vor.

Seit dem 1. Oktober 2010 lautet auf Beschluss der Ratsversammlung die offizielle Bezeichnung der Amtsinhaberin und der Stabstelle: Die Gleichstellungsbeauftragte, das Referat für Gleichstellung.

Der Tätigkeitsbericht 2010 der Frauenbeauftragten / Gleichstellungsbeauftragten dokumentiert diesen Übergang.

Tätigkeitsberichte der Gleichstellungsbeauftragten

2015 2014 2010

Die Gleichstellungsbeauftragte der Landeshauptstadt Kiel, Helga Rausch, stellte den Tätigkeitsbericht 2015 in der Ratsversammlung am 21. Juli 2016 vor.

Den Redebeitrag sehen Sie oben im Video.

Tätigkeitsberichte der Frauenbeauftragten

 2009     2008     2007     2006     2005    

 2004     2003     2002     2001     2000