Auf Bronzekurs!

Schwimmen bringt Spaß, Schwimmen führt Menschen zusammen & Schwimmen bringt vor allem eins: Sicherheit im Wasser.

Dennoch erreicht nur jedes zweite Grundschulkind in Schleswig-Holstein das Bronze-Abzeichen. Mit der Schwimmkampagne "Auf Bronzekurs!" soll sich das ändern.

Alle Kinder in der Segelstadt Kiel sollen am Ende der 5. Klasse schwimmen können.

Mit Wassergewöhnung beginnt die Schwimmausbildung schon vor dem Schulstart. Mit dem Seepferdchen-Abzeichen sind die Kinder im Wasser aber noch nicht sicher genug. Deswegen ist das Bronze-Abzeichen wichtig.
 

Pool-Party am 30. Juni im Sommerbad Katzheide

Ob beim Schulschwimmen oder in der Freizeit: Kieler Kinder, die zwischen dem 1. September 2017 und dem 30. Juni 2018 ihr Bronze-Abzeichen machen, erhalten ein kostenloses Teilnahme-T-Shirt und eine Eintrittskarte für das exklusive Bronze-Fest im Sommerbad Katzheide. Zusätzlich kann eine Freundin oder ein Freund mitgebracht werden.

Wo Ihr Kind das Bronzeabzeichen macht spielt keine Rolle. Kommen Sie bitte mit dem Schwimmpass und dem Abzeichen in eine unserer Schwimmhallen, dort erhalten Sie dann Shirt und Karte.

Das Bronze-Fest ist am 30. Juni, 12 - 17 Uhr im Sommerbad Katzheide. 

Plakat Poolparty title=
Die Bronze-Prüfung: Das ist zu tun

  • Sprung vom Beckenrand und mindestens 200 Meter Schwimmen in höchstens 15 Minuten
  • Einmal circa 2 Meter tieftauchen von der Wasseroberfläche mit Heraufholen eines Gegenstandes
  • Sprung aus 1 Meter Höhe oder Startsprung
  • Kenntnis der Baderegeln 

Arbeitsgemeinschaft „Auf Bronzekurs“

Auf Initiative von Oberbürgermeister Ulf Kämpfer haben sich die Landeshauptstadt Kiel und Beteiligte aus den Bereichen Schwimmen und Schule zu einer Arbeitsgemeinschaft zusammengeschlossen.  Das sind die Mitglieder:

 


Fotos Gruppenbild Kinder & Junge mit Mädchen: Stephanie Hofschlaeger / pixelio.de

Weiter Schwimmen

Wer nicht nur sein Schwimmabzeichen machen will, sondern weiter aktiv schwimmen möchte, findet hier sicher das Richtige:

Schwimmvereine
Rettungsschwimmen
Jugendschwimmgruppen

 

Kontakt zur Schwimmkampagne

Landeshauptstadt Kiel
Anja Reimann

0431 260404-14