"Zwischen Sehnsucht und Überdruss - das Kreuzfahrtschiff als Ort des Versprechens"

Vortragsveranstaltung mit Dr. phil. Christine Bischoff, Seminar für Europäische Ethnologie/Volkskunde, CAU zu Kiel

Donnerstag, 7. Juli 2022, 18 Uhr bis 19 Uhr

Eintritt frei

Schifffahrtsmuseum Fischhalle

Wall 65, 24103 Kiel

Barrierefreier Zugang


Mehr Infos

Kreuzfahrten sind ein relativ junges touristisches Phänomen, dessen Geschichte erst Ende des 19. Jahrhunderts beginnt.

Mit großen, multifunktionalen Schiffen ist es den Reedereien mittlerweile gelungen, ein breites Publikum anzusprechen. Zunehmend werden die "Giganten zur See", die während der Corona-Pandemie zeitweise zum Stillstand gekommen sind, Gegenstand öffentlicher Diskussionen: Umweltorganisationen kritisieren die ökologischen Belastungen, internationale Arbeitsorganisationen bemängeln die Arbeitsbedingungen an Bord.

Im Vortrag werden Kreuzfahrten nicht einfach nur als touristisches Phänomen beleuchtet, sondern die unterschiedlichen Dynamiken, die diese Reiseform in Bezug auf Fragen von Mythos, Geschichte und Zukunftsfähigkeit, Ökonomie und Ökologie, Arbeitswelt und Technologie, Mobilität und (Über-)Tourismus, Globalität und Lokalität entfaltet in den Fokus gerückt.

Anmeldungen unter der Tel. 0431/901 3425
Eintritt frei

Zurück zur Liste


Diese Veranstaltungshinweise dienen nur Ihrer privaten Information. Eine gewerbliche Nutzung ist nur möglich mit Zustimmung der miadi GmbH. Die Verantwortung für die Inhalte in der Veranstaltungsdatenbank liegt bei den eintragenden Veranstaltern. Jegliche Haftung oder Gewähr seitens der Landeshauptstadt Kiel ist ausgeschlossen.

 

Quelle

Landeshauptstadt Kiel