Zuständigkeitsfinder

Amt für Bauordnung, Vermessung und Geoinformation, Bauaktenarchiv


Bauaktenarchiv im Rathaus wird modernisiert

In Baugenehmigungs- und Gefahrenabwehrverfahren sammeln sich viele Unterlagen an: Pläne, Grundrisse, Brandschutzkonzepte, Statikberechnungen, Stellungnahmen von Fachämtern und anderes. All das wird für ganz Kiel im Bauaktenarchiv des Amtes für Bauordnung, Vermessung und Geoinformation im Rathaus zusammengetragen und in einem Archiv vorgehalten. Dort können die Unterlagen eingesehen werden.

Jetzt will die Stadt die Archivräume vollständig sanieren und modernisieren. Dafür muss das Bauaktenarchiv von Montag, 22. August, an bis in den Januar 2023 geschlossen werden. Anschließend wird es mit größeren Leseräumen und neuer Regaltechnik wiedereröffnet.

Baudezernentin Doris Grondke betont: „Wir wollen die Kapazitäten des Bauaktenarchivs erweitern und die Aktenbestände zentralisieren, so dass sich mehrere Standorte zentral im Rathaus zusammenfassen lassen. Auf diese Weise können wir mehr Büros, aber vor allem mehr Serviceräume schaffen. Damit stehen künftig mehr und größere Plätze für die Einsichtnahmen zur Verfügung. Der Service des Bauaktenarchivs für Bürger*innen und die städtischen Fachämter wird somit künftig erheblich verbessert werden können.“

Bereits ab Dezember 2022 werden wieder Einsichtstermine für das runderneuerte Archiv vergeben. Der genaue Starttermin steht noch nicht fest.

Im Bauaktenarchiv werden Bürger*innen, Architekt*innen und Fachplaner*innen, bei entsprechender Berechtigung, die Akten als Service zur Einsichtnahme zur Verfügung gestellt. Falls man die Unterlagen selbst nicht mehr vorliegen hat, bietet das Bauaktenarchiv eine Chance, die gewünschten Informationen einzusehen. Insgesamt sind in diesem Archiv mehr als 1500 Dokumente gelagert. Während der Umbauarbeiten können diese Dokumente nicht eingesehen werden.


Öffnungszeiten


Vom 22. 8.2022 bis Januar 2023 ist das Bauaktenarchiv wegen Umbauarbeiten geschlossen! Termine ür Akteneinsicht nach Umbau werden ab Dezember 2022 wieder vergeben.  

Akteneinsicht nur mit Terminvergabe!
Dienstag  8.30 - 13 Uhr
Donnerstag  8.30 - 13 Uhr
nach telefonischer Absprache in den oben genannten Zeiten

Anschrift & Kontakt

Fleethörn  9, 24103 Kiel
((Rathaus) Zimmer 114)

Adresse im Stadtplan anzeigen (öffnet ein neues Fenster)

Telefon
0431 901-2654

Telefon
0431 901-2607

Fax
0431 901-62607



Nahverkehr, Haltestellen

  • Holstenbrücke, Rathaus/Opernhaus

Parkplätze

  • Parkplätze
    Waisenhofstraße, Fleethörn (Opernhaus), Willestraße : 100 (mit Parkgebühr)
  • Parkplätze für Menschen mit Gehbehinderung
    Waisenhofstraße, Fleethörn (Opernhaus), Willestraße : 6 (mit Parkgebühr)

Barrierefreiheit

  • Es gibt einen Aufzug.
  • Die Räume sind rollstuhlgerecht zugänglich.

Diese Stelle ist zuständig für:


Bitte beachten Sie: Maskenpflicht gilt weiterhin in Räumen der Einwohner*innen-Angelegenheiten, Führerscheinstelle, der Kfz-Zulassung und im Immigration Office.

Auch interessant

Gehört zu

Landeshauptstadt Kiel Amt für Bauordnung, Vermessung und GeoinformationAbteilung Verwaltung, RechnungsangelegenheitenVerwaltung / Bauaktenarchiv

Bankverbindung & Postanschrift

Förde Sparkasse
IBAN:
DE03 2105 0170 0000 1000 16
BIC:
NOLADE21KIE

Bitte vergessen Sie nicht, bei Ihren Überweisungen den Verwendungszweck wie das Kassenzeichen (zum Beispiel 01000900...-001-1) oder die Rechnungsnummer (zum Beispiel 5904001000) anzugeben. Vielen Dank.

 
Postanschrift der Stadtverwaltung:

Landeshauptstadt Kiel
Postfach 1152
24099 Kiel

 

Die Nummer, die alles weiß

Logo 115 - Ihre Behördennummer