Gewalt gegen Kinder und Jugendliche melden


Was ist Gewalt gegen Kinder und Jugendliche?

eine sechsköpfige Gruppe von Kindern und Jugendlichen

 

Alle Kinder und Jugendlichen sollen sicher leben. 

Das bedeutet:
Alle Kinder und Jugendlichen
sollen ohne Gewalt aufwachsen.

Mann haut Kind

 

Manchmal ist das nicht so. 

Manchmal werden Kinder
oder Jugendliche geschlagen.

zwei Jugendliche

 

Oder Kinder oder Jugendliche
werden sexuell missbraucht.
Sexuell missbraucht heißt:

  • Ein Erwachsener will Sex mit einem Kind
    oder mit einem Jugendlichen machen.
  • Ein Erwachsener fasst ein Kind an.
    Oder einen Jugendlichen.
    Oder streichelt das Kind
    Oder den Jugendlichen.
    Das Kind oder der Jugendliche
    möchte das aber nicht.

Dann brauchen die Kinder
und Jugendlichen Schutz und Hilfe.

vernachlässigtes Kind

 

Mit Gewalt ist auch gemeint: 
Kinder werden vernachlässigt.
Das heißt:
Die Eltern kümmern sich
nicht richtig um ihre Kinder.

Auch dann brauchen die Kinder und
Jugendlichen Schutz und Hilfe.

STOP

 

Jede Gewalt ist verboten.

Strafgesetzbuch

 

Es gibt Gesetze gegen Gewalt. 
Ein wichtiges Gesetz heißt:
Straf-Gesetz-Buch.
Darin steht:
Was verboten ist.
Und was bestraft wird.


Wie kann ich helfen?

Mann haut Kind

 

Sie machen sich Sorgen um ein Kind
oder einen Jugendlichen?

Zum Beispiel:
Sie wissen oder glauben:
Ihr Nachbar schlägt sein Kind.
Oder Ihr Nachbar vernachlässigt sein Kind.

Frau sagt Stop

 

Dann können Sie so helfen:

  • Sie können mit dem Nachbarn sprechen.
  • Wenn das Kind in Gefahr ist,
    dann können Sie die Polizei anrufen.
  • Oder Sie können eine Beratung anrufen.
    Bei der Beratung arbeiten Fach-Leute.
    Die Fach-Leute kennen sich aus.
    Sie wissen, welche Hilfen es gibt.
    Die Fach-Leute helfen dann
    den Kindern und Jugendlichen.

Familie
 

Oft gibt es Gewalt auch in der eigenen Familie.
Aber keiner in der Familie merkt das.
Oder keiner will darüber sprechen.
Dann geht alles so weiter.
Das ist schlimm für die Kinder und Jugendlichen.

Beratungsgespräch mit zwei Beteiligten
 

Wenn Sie merken,
dass es in Ihrer Familie Gewalt gibt.
Dann können Sie auch eine Beratung anrufen.

Bei der Beratung arbeiten Fach-Leute.
Die Fach-Leute hören Ihnen zu.
Und überlegen mit Ihnen zusammen,
welche Hilfen es gibt.


Wo kann ich anrufen oder hingehen?

Rotes Amtsgebäude
 

Sie bekommen die Hilfe im Amt.
Das Amt heißt Sozial-Zentrum.

In jedem Stadt-Teil von Kiel
gibt es ein Sozial-Zentrum.

Stadtteilkarte Kiel
 

Es gibt in Kiel 6 Sozial-Zentren:

Lila: Sozial-Zentrum Nord
Telefon: 0431 901 4691

Grün: Sozial-Zentrum Mitte
Telefon: 0431 901 3673

Rot: Sozial-Zentrum Mettenhof
Telefon: 0431 901 4632

Rosa: Sozial-Zentrum Süd
Telefon: 0431 901 3697

Blau: Sozial-Zentrum Gaarden
Telefon: 0431 901 4667

Gelb: Sozial-Zentrum Ost.
Telefon: 0431 901 4675

Telefon
 

Sie können alle Sozial-Zentren anrufen:

Symbolbild für Öffnungszeiten
 

Montag: 8.30 bis 15.30 Uhr
Dienstag: 8.30 bis 15.30 Uhr
Mittwoch: 8.30 bis 15.30 Uhr
Donnerstag: 8.30 bis 17 Uhr
Freitag: 8.30 bis 12 Uhr

Notdienst
 

Sie haben ein ganz dringendes Problem

  • am Abend,
  • in der Nacht
  • oder am Wochen-Ende?

Dann können Sie auch den Notruf anrufen:
Telefon: 110

Frau telefoniert
 

Sie können auch zum Sozial-Zentrum hingehen.
Am besten rufen Sie vorher dort an.
Sie können dann einen Termin machen.

Abrisskalender
 

Sagen Sie, wo Sie wohnen.
Dann bekommen Sie einen Termin
im Sozial-Zentrum in Ihrer Nähe.

Nummerierte Liste
 

Hier ist eine Liste
mit allen Sozial-Zentren in Kiel.

  • Mit Adressen und Telefon-Nummern.
  • Wann die Sozial-Zentren offen haben.
  • Und wie Sie dort hinkommen.


Liste mit allen Sozial-Zentren in Kiel

Rotes Amtsgebäude


Die Adresse ist:
Mercatorstraße 40
24106 Kiel

Telefon: 0431 901 4691
E-Mail:


10 Uhr 10


Das Sozial-Zentrum hat offen:

Offene Sprechstunden

Montag 8.30 - 12.30 Uhr

Dienstag 8.30 - 12.30 Uhr

Donnerstag 8.30 - 12.30 Uhr

Freitag 8.30 - 12.30 Uhr

Hinweis: Gesprächstermine am Nachmittag können Sie vereinbaren.In Notfällen ist nach diesen Zeiten eine Rufbereitschaft über die Einsatzleitstelle der Polizei (110) erreichbar.


Bushaltestelle


So kommen Sie dorthin:

  • Mit dem Bus:
    Bis zu den Halte-Stellen:
    • Mercatorstraße
    • oder Elendsredder

Rollstuhl auf Rampe - Symbolbild für barrierefreien Zugang


  • Barriere-frei:
    Sie kommen mit dem Rollstuhl ins Amt.
    Es gibt auch einen Aufzug.

Rotes Amtsgebäude


Die Adresse ist:
Sophienblatt 50b, 4. Etage
24114 Kiel

Telefon: 0431 901 3673
E-Mail:


10 Uhr 10


Das Sozial-Zentrum hat offen:

Offene Sprechstunden

Montag 8.30 - 12.30 Uhr

Dienstag 8.30 - 12.30 Uhr

Donnerstag 8.30 - 12.30 Uhr

Freitag 8.30 - 12.30 Uhr

Hinweis: Gesprächstermine am Nachmittag können Sie vereinbaren.In Notfällen ist nach diesen Zeiten eine Rufbereitschaft über die Einsatzleitstelle der Polizei (110) erreichbar.


Bushaltestelle


So kommen Sie dorthin:

  • Mit dem Bus:
    Bis zur Halte-Stelle:
    • Hummelwiese

Rollstuhl auf Rampe - Symbolbild für barrierefreien Zugang


  • Barriere-frei:
    Sie kommen mit dem Rollstuhl ins Amt.
    Es gibt auch einen Aufzug.

Rotes Amtsgebäude


Die Adresse ist:
Skandinaviendamm 299
24109 Kiel

Telefon: 0431 901 4632
E-Mail:


10 Uhr 10


Das Sozial-Zentrum hat offen:

Offene Sprechstunden

Montag 8.30 - 12.30 Uhr

Dienstag 8.30 - 12.30 Uhr

Donnerstag 8.30 - 12.30 Uhr

Freitag 8.30 - 12.30 Uhr

Hinweis: Gesprächstermine am Nachmittag können Sie vereinbaren.In Notfällen ist nach diesen Zeiten eine Rufbereitschaft über die Einsatzleitstelle der Polizei (110) erreichbar.


Bushaltestelle


So kommen Sie dorthin:

  • Mit dem Bus:
    Bis zur Halte-Stelle:
    • Bergenring

Rollstuhl auf Rampe - Symbolbild für barrierefreien Zugang


  • Barriere-frei:
    Sie kommen mit dem Rollstuhl ins Amt.
    Es gibt auch einen Aufzug.

Rotes Amtsgebäude


Die Adresse ist:
Saarbrückenstraße 145
24114 Kiel

Telefon: 0431 901 3697
E-Mail:


10 Uhr 10


Das Sozial-Zentrum hat offen:

Offene Sprechstunden

Montag 8.30 - 12.30 Uhr

Dienstag 8.30 - 12.30 Uhr

Donnerstag 8.30 - 12.30 Uhr

Freitag 8.30 - 12.30 Uhr

Hinweis: Gesprächstermine am Nachmittag können Sie vereinbaren.In Notfällen ist nach diesen Zeiten eine Rufbereitschaft über die Einsatzleitstelle der Polizei (110) erreichbar.


Bushaltestelle


So kommen Sie dorthin:

  • Mit dem Bus:
    Bis zur Halte-Stelle:
    • Stadtrade

Rollstuhl auf Rampe - Symbolbild für barrierefreien Zugang


  • Barriere-frei:
    Sie kommen mit dem Rollstuhl ins Amt.
    Es gibt auch einen Aufzug.

Rotes Amtsgebäude


Die Adresse ist:
Wischhofstraße 1
24148 Kiel

Telefon: 0431 901 4675
E-Mail:


10 Uhr 10


Das Sozial-Zentrum hat offen:

Offene Sprechstunden

Montag 8.30 - 12.30 Uhr

Dienstag 8.30 - 12.30 Uhr

Donnerstag 8.30 - 12.30 Uhr

Freitag 8.30 - 12.30 Uhr

Hinweis: Gesprächstermine am Nachmittag können Sie vereinbaren.In Notfällen ist nach diesen Zeiten eine Rufbereitschaft über die Einsatzleitstelle der Polizei (110) erreichbar.


Bushaltestelle


So kommen Sie dorthin:

  • Mit dem Bus:
    Bis zur Halte-Stelle:
    • Wischhofstraße

Rollstuhl auf Rampe - Symbolbild für barrierefreien Zugang


  • Barriere-frei:
    Sie kommen mit dem Rollstuhl ins Amt.
    Es gibt auch einen Aufzug.

Rotes Amtsgebäude


Die Adresse ist:
Bahnhofstraße 38a
24143 Kiel

Telefon: 0431 901 4667
E-Mail:


10 Uhr 10


Das Sozial-Zentrum hat offen:

Offene Sprechstunden

Montag 8.30 - 12.30 Uhr

Dienstag 8.30 - 12.30 Uhr

Donnerstag 8.30 - 12.30 Uhr

Freitag 8.30 - 12.30 Uhr

Hinweis: Gesprächstermine am Nachmittag können Sie vereinbaren.In Notfällen ist nach diesen Zeiten eine Rufbereitschaft über die Einsatzleitstelle der Polizei (110) erreichbar.


Bushaltestelle


So kommen Sie dorthin:

  • Mit dem Bus:
    Bis zur Halte-Stelle:
    • Schwedendamm

Rollstuhl auf Rampe - Symbolbild für barrierefreien Zugang


  • Barriere-frei:
    Sie kommen mit dem Rollstuhl ins Amt.
    Es gibt auch einen Aufzug.