Beglaubigung von
wichtigen Papieren


Was ist eine Beglaubigung?

Zeignis mit Unterschrift und Siegel
 

Sie brauchen eine Beglaubigung
von einem wichtigen Papier?
Zum Beispiel von einem Zeugnis?

 
Zeignis mit Unterschrift und Siegel und daneben eine Kopie des selbigen.
 

Dann kann ein Amt die Beglaubigung machen.
Beglaubigung heißt:
Das Amt macht eine Kopie vom Zeugnis.
Auf die Kopie macht das Amt einen Stempel.

 
Beglaubigte Kopie
 

Der Stempel zeigt:
Die Infos auf der Kopie sind richtig.
Und die Infos sind echt.
Die Kopie ist dann genauso echt wie das Zeugnis.


Welche Beglaubigungen gibt es?

Zeugnis mit Unterschrift und Stempel
 

Es gibt verschiedene Beglaubigungen.
Zum Beispiel:

  • Von einem Zeugnis.
 
Urkunde
 

  • Oder von einer Urkunde.
    Zum Beispiel:
    Von einer Prüfungs-Urkunde.

  • Es gibt auch Beglaubigungen
    von Bescheinigungen.
     
    Zum Beispiel:
    Einer Aufenthalts-Erlaubnis.
    Das ist ein Ausweis, in dem steht:
    Wie lange Sie in Deutschland bleiben dürfen.
 
Blatt unterschreiben
 

  • Es gibt auch Beglaubigungen
    von Unterschriften.
     
    Die Unterschrift muss unter einem Text stehen.
    Und der Text muss in deutscher Sprache sein.

 

Amt
 

Diese Beglaubigungen macht in Kiel
das Stadt-Amt.
Hier kommen Sie zur Adresse vom Stadt-Amt.
Dafür klicken Sie hier.


Besondere Beglaubigungen

Vollmacht
 

Manchmal reicht eine Beglaubigung
vom Stadt-Amt nicht aus.
Zum Beispiel:
Bei einer Beglaubigung
von einer Vollmacht.
Oder von einem Testament.

 
Rechtsanwalt
 

Diese Beglaubigungen 
darf nur das Gericht machen.
Oder ein Notar.
Ein Notar ist so ähnlich wie ein Anwalt.


Urkunde
 

Sie brauchen eine Beglaubigung

  • von einer Geburts-Urkunde,
  • von einer Ehe-Urkunde
  • oder einer Sterbe-Urkunde?

Die Beglaubigungen für diese Urkunden
macht das Standes-Amt.
Sie müssen zu dem Standes-Amt gehen,
wo Sie die Urkunde bekommen haben.


Brautpaar
 

Zum Beispiel:
Sie brauchen eine Beglaubigung
von Ihrer Ehe-Urkunde?
Dann fragen Sie das Standes-Amt,
wo Sie geheiratet haben.


Wie bekomme ich eine Beglaubigung?

Mann telefoniert sitzenden am Schreibtisch
 

Am besten Sie rufen vorher im Amt an.
Telefon: 115

Sagen Sie dem Amt,
welche Beglaubigung Sie brauchen.
Zum Beispiel von einem Zeugnis.
Oder Ihrer Ehe-Urkunde.


Amt
 

Der Mitarbeiter oder die Mitarbeiterin vom Amt 
sagt Ihnen dann:

  • Welches Amt die Beglaubigung macht.
  • Und welche Sachen Sie mitbringen müssen.

Sie bekommen dann einen Termin
im richtigen Amt.
Zum Beispiel im Stadt-Amt.
Oder im Standes-Amt.
Hier kommen Sie zur Adresse vom Standes-Amt.
Dafür klicken Sie hier.


Wie viel kostet eine Beglaubigung?

Geldschein in der Hand
 

Die Beglaubigung von einem Papier kostet:
2,60 Euro für 1 Seite.
Das Papier hat mehr als 1 Seite?
Dann kostet jede weitere Seite 1 Euro
Zum Beispiel:

  • Ihr Papier hat 2 Seiten?
    Dann kosten die 2 Seiten:
    3,60 Euro
  • Ihr Papier hat 3 Seiten?
    Dann kosten die 3 Seiten:
    4,60 Euro.

Blatt unterschreiben
 

Die Beglaubigung von einer Unterschrift kostet:
5 Euro.


Urkunde
 

Die Beglaubigung von einer

  • Geburts-Urkunde,
  • Ehe-Urkunde
  • oder Sterbe-Urkunde 

kostet: 15 Euro.


 

Manche Beglaubigungen kosten kein Geld.
Zum Beispiel:
Beglaubigungen für die Renten-Versicherung.


So kommen Sie zum Amt

Klicken Sie auf einen Namen.
Dann können Sie lesen:

  • Wo ist dieses Amt?  
  • Wann hat dieses Amt offen?
  • Wie komme ich dort hin?

Stadt-Amt im Rathaus von Kiel

Die Adresse ist
Fleethörn 9
24103 Kiel

Telefon 0431 901 904 für Termine oder
0431 901 900 für Infos


Uhr
Das Stadt-Amt hat offen:

Montag 7.30 - 16 Uhr  
Dienstag 7.30 - 18 Uhr  
Mittwoch geschlossen  
Donnerstag 7.30 - 16 Uhr 
Freitag 7.30 - 12 Uhr 

Hinweis:
Bitte beachten Sie die weiteren Hinweise zu Terminvereinbarungen und Spontansprechstunden


So kommen Sie dort hin:

Mit dem Bus:
Bis zur Halte-Stelle. Rathaus / Opernhaus



Park-Platz-Schild

Mit dem Auto:
Hier gibt es auch Behinderten-Parkplätze

  • Waisenhofstraße
  • Fleethörn
  • Willestraße


Barriere-frei:

Sie kommen mit dem Rollstuhl ins Rathaus.

Und es gibt einen Aufzug.
Der Aufzug ist am Eingang Rathausplatz.

 


Stadt-Amt in Elmschenhagen

Die Adresse ist
Reichenberger Allee 2c
24146 Kiel

Telefon 0431 901 904 für Termine oder
0431 901 900 für Infos


Uhr
Das Stadt-Amt hat offen:

Montag 8 - 12 Uhr, 13 - 16 Uhr (nur mit Termin)

Dienstag 8 - 12 Uhr, 13 - 18 Uhr (nur mit Termin)

 
Hinweis: Sie brauchen einen Termin.

Termine können Sie auf der Internetseite www.kiel.de/terminvereinbarung buchen. Sie können auch anrufen: 0431 901-904.
Wenn Sie ein Ausweis-Dokument abholen wollen, brauchen Sie keinen Termin. Das geht immer Viertel vor jeder vollen Stunde (während der Öffnungszeiten).



So kommen Sie dort hin:

Mit dem Bus:
Bis zu den Halte-Stellen: Wiener Allee oder Teplitzer Allee



Park-Platz-Schild

Mit dem Auto:
Es gibt keine eigenen Parkplätze.
Sie müssen in der Nähe parken.



Barriere-frei:

Sie kommen mit dem Rollstuhl ins Amt.


Stadt-Amt in Neumühlen-Dietrichsdorf

Die Adresse ist

Tiefe Allee 45
24146 Kiel

Telefon 0431 901 904 für Termine oder
0431 901 900 für Infos


Uhr
Das Stadt-Amt hat offen:

Montag 8 - 12 Uhr, 13 - 16 Uhr (nur mit Termin)

Dienstag 8 - 12 Uhr, 13 - 18 Uhr (nur mit Termin)

Mittwoch geschlossen

Donnerstag 8 - 12 Uhr, 13 - 16 Uhr (nur mit Termin)

Freitag 8 - 12 Uhr (nur mit Termin)
 

Hinweis: Sie brauchen einen Termin.

Termine können Sie auf der Internetseite www.kiel.de/terminvereinbarung buchen. Sie können auch anrufen: 0431 901-904.
Wenn Sie ein Ausweis-Dokument abholen wollen, brauchen Sie keinen Termin. Das geht immer Viertel vor jeder vollen Stunde (während der Öffnungszeiten).



So kommen Sie dort hin:

Mit dem Bus:
Bis zu den Halte-Stellen: Strohredder oder Ivensring



Park-Platz-Schild

Mit dem Auto:
Es gibt keine eigenen Parkplätze.
Sie müssen in der Nähe parken.



Barriere-frei:

Sie kommen mit dem Rollstuhl ins Amt.


Stadt-Amt in Pries und Friedrichsort

Die Adresse ist
An der Schanze 45
24159 Kiel

Telefon 0431 901 904 für Termine oder
0431 901 900 für Infos


Uhr
Das Stadt-Amt hat offen:

Montag 8 - 12 Uhr, 13 - 16 Uhr (nur mit Termin)

Dienstag 8 - 12 Uhr, 13 - 18 Uhr (nur mit Termin)

Mittwoch geschlossen

Donnerstag 8 - 12 Uhr, 13 - 16 Uhr (nur mit Termin)

Freitag 8 - 12 Uhr (nur mit Termin)
 

Hinweis: Sie brauchen einen Termin.

Termine können Sie auf der Internetseite www.kiel.de/terminvereinbarung buchen. Sie können auch anrufen: 0431 901-904.
Wenn Sie ein Ausweis-Dokument abholen wollen, brauchen Sie keinen Termin. Das geht immer Viertel vor jeder vollen Stunde während der Öffnungszeiten.



So kommen Sie dort hin:

Mit dem Bus:
Bis zu der Haltestelle: Brauner Berg



Park-Platz-Schild

Mit dem Auto:
Es gibt keine eigenen Parkplätze.
Sie müssen in der Nähe parken.



Barriere-frei:

Sie kommen mit dem Rollstuhl ins Amt.
Und es gibt einen Aufzug.

 


Standes-Amt

Die Adresse ist
Fleethörn 18-24
24103 Kiel

Telefon 0431 901 2929


Uhr
Das Standes-Amt hat offen:

Offene Sprechzeiten können derzeit nicht angeboten werden.


So kommen Sie dort hin:

Mit dem Bus:
Bis zur Halte-Stelle. Rathaus / Opernhaus



Park-Platz-Schild

Mit dem Auto:
Hier gibt es auch Behinderten-Parkplätze

  • Waisenhofstraße
  • Fleethörn
  • Willestraße


Barriere-frei:

Sie kommen mit dem Rollstuhl ins Amt.
Und es gibt einen Aufzug.