Melde-Bescheinigung


Was ist eine Melde-Bescheinigung?

Melde-Bescheinigung
 

Eine Melde-Bescheinigung
ist ein Papier vom Amt.
Auf dem Papier steht zum Beispiel:

  • Ihr Name,
  • wann und wo Sie geboren wurden
  • und wo Sie jetzt wohnen.

Ein anderes Wort ist:
Aufenthalts-Bescheinigung.


Wofür brauche ich eine Melde-Bescheinigung?

Brautpaar
 

Sie brauchen eine Melde-Bescheinigung
zum Beispiel:

  • Wenn Sie heiraten wollen.
    Und Ihre Ehe im Standes-Amt anmelden.  
Antrag stellen
 
  • Für die Rente.  
  • Wenn Sie Arbeitslosen-Geld
    bekommen wollen:
    Dann braucht das Arbeits-Amt
    Ihre Melde-Bescheinigung
  • Oder wenn Sie aus dem Ausland kommen.
    Immer wenn Sie Ihren Pass vorzeigen,
    dann müssen Sie auch
    Ihre Melde-Bescheinigung vorzeigen.


Wo bekomme ich eine Melde-Bescheinigung?

Haus mit Schild Amt
 

Sie bekommen eine Melde-Bescheinigung
im Stadt-Amt.
Das Stadt-Amt ist für alle Menschen in Kiel da.

Antrag stellen
 

Sie müssen im Stadt-Amt einen Antrag stellen
für die Melde-Bescheinigung.
Am besten rufen Sie vorher dort an.
Telefon 0431 901 904

 
Mann telefoniert
 

Sie können dann einen Termin machen.
Sagen Sie am Telefon, wo sie wohnen.
Dann bekommen Sie einen Termin
im Stadt-Amt in Ihrer Nähe.
In Kiel gibt es viele Stadt-Ämter.
Klicken Sie auf einen Namen.
Dann können Sie lesen:

Eine Liste
 

 

  • Wo ist das Stadt-Amt?  
  • Wann hat das Stadt-Amt offen?  
  • Und wie komme ich dort hin?


Was muss ich mitbringen?

Personal-Ausweis und Reise-Pass
 

Sie müssen nur Ihren Personal-Ausweise
oder Ihren Reise-Pass mitbringen.


Muss ich selbst zum Bürger-Amt kommen?

Zwei Frauen sitzen an einem Schreibtisch
 

Ja, Sie müssen selbst kommen.
Wenn Sie nicht kommen können,
dann muss eine andere Person kommen.

Sie müssen für die Person
eine Erlaubnis schreiben.
Dafür schreiben Sie auf ein Papier:
Die Person darf den Antrag für mich stellen.
Diese Erlaubnis heißt: Vollmacht.

 
Frau im Amt
 

Die Person muss die Vollmacht
im Stadt-Amt vorzeigen.
Damit kann die Person
den Antrag für Sie stellen.  


Brief
 

Sie können den Antrag auch als Brief schicken.
Dann müssen Sie auch mitschicken:
Eine Kopie vom Personal-Ausweis
oder vom Reise-Pass.
Sie bekommen die Melde-Bescheinigung
dann mit der Post zugeschickt.


Kostet die Melde-Bescheinigung Geld?

Hand hält einen Geldschein
 

Ja. Die normale Melde-Bescheinigung kostet:
6 Euro.
Es gibt auch eine Melde-Bescheinigung
für 15 Euro.

Auf dieser Melde-Bescheinigung
stehen mehr Infos.
Zum Beispiel:

  • Wo Sie früher gewohnt haben.
  • Oder ob Sie verheiratet sind.

Brief
 

Sie möchten die Melde-Bescheinigung
mit der Post bekommen?

 
Überweisungsschein
 

Dann müssen Sie vorher eine
Bank-Überweisung machen.
Dabei schicken Sie Geld von Ihrem Konto
auf das Konto von der Stadt Kiel.
Fragen Sie im Stadt-Amt
nach der Konto-Nummer.


Was ist noch wichtig?

Weibliche Person mit erhobenem Zeigefinder
 

Achtung: Diese 2 Worte sind ähnlich:

  • Die Melde-Bestätigung
  • und der Melde-Schein.
 
Blatt mit Text
 

 

  • Die Melde-Bestätigung bekommen Sie,
    wenn Sie sich in der Stadt anmelden.
    Darin steht:
    Sie haben sich in der Stadt Kiel angemeldet.
    Die Melde-Bestätigung kostet kein Geld. 
 
Melde-Schein in der Hand
 

 

  • Den Melde-Schein füllt das Amt aus,
    wenn Sie Ihre Wohnung anmelden.
    Den Melde-Schein braucht das Stadt-Amt
    für Ihre Anmeldung.
    Der Melde-Schein kostet kein Geld.


Liste mit allen Stadt-Ämtern in Kiel

Klicken Sie auf einen Namen.
Dann können Sie lesen:

  • Wo ist dieses Stadt-Amt 
  • Wann hat dieses Stadt-Amt offen
  • Wie komme ich dort hin 

Stadt-Amt in Elmschenhagen

Die Adresse ist
Reichenberger Allee 2c
24146 Kiel

Telefon 0431 901 904 für Termine oder
0431 901 900 für Infos


Uhr
Das Stadt-Amt hat offen:

Montag 8 - 12 Uhr, 13 - 16 Uhr (nur mit Termin)

Dienstag 8 - 12 Uhr, 13 - 18 Uhr (nur mit Termin)

 
Hinweis: Sie brauchen einen Termin.

Termine können Sie auf der Internetseite www.kiel.de/terminvereinbarung buchen. Sie können auch anrufen: 0431 901-904.
Wenn Sie ein Ausweis-Dokument abholen wollen, brauchen Sie keinen Termin. Das geht immer Viertel vor jeder vollen Stunde (während der Öffnungszeiten).



So kommen Sie dort hin:

Mit dem Bus:
Bis zu den Halte-Stellen: Wiener Allee oder Teplitzer Allee



Park-Platz-Schild

Mit dem Auto:
Es gibt keine eigenen Parkplätze.
Sie müssen in der Nähe parken.



Barriere-frei:

Sie kommen mit dem Rollstuhl ins Amt.


Stadt-Amt in Gaarden

Die Adresse ist
Schulstraße 35
24143 Kiel

Telefon 0431 901 904 für Termine oder
0431 901 900 für Infos