Die Wahl zum Jungen Rat 2019 #wahlsinn

Seit vergangenem Samstag ist die Wahl vorbei und die neuen 17 Mitglieder des dritten Jungen Rates stehen so ziemlich fest. Es werden bestimmt noch ein paar Stimmen mit der Post bei uns ankommen, allerdings wird sich an dem Ergebnis an sich höchstwahrscheinlich nicht mehr großartig etwas ändern.

Herzlichen Glückwunsch an die frisch gewählten Mitglieder des neuen Jungen Rates und Kudos an alle Kandidat*innen, die es bedauerlicherweise nicht in den Jungen Rat geschafft haben. Wenn es nach uns gegangen wäre, hätten alle 35 Kandidat*innen einen Sitz im Jungen Rat erhalten!

Druckfrische Wahlergebnisse!
ein Bild der 17 neuen Kandidatinnen und Kandidaten des dritten Jungen Rates
Hier ist die neue Besetzung des dritten Jungen Rates
1/9
ein Bild der Simmenauszählung für den Bezirk Mitte
Stimmenauszählung für den Bezirk Mitte
2/9
ein Bild der vier Gewinnerinnen aus dem Bezirk Mitte
Gratulation an Greta, Sila, Emma und Toleen!
3/9
ein Bild der Stimmenauszählung für den Bezitk Nord
Stimmenauszählung für den Bezirk Nord
4/9
Ein Bild der drei Gewinner*innen aus dem Bezirk Nord
Glückwunsch an Florian, Runa und Lasse!
5/9
Ein Bild der ausgezählten Stimmen für den Bezirk Ost
Stimmenauszählung für den Bezirk Ost
6/9
Eine Übersicht der Gewinner*innen aus dem Bezirk Ost
Glückwünsche an Mathilda, Ivo, Önder, Tamika und Julian!
7/9
Ein Bild der Stimmenauszählung für den Bezirk Süd
Die Stimmenauszählung für den Bezirk Süd
8/9
Ein Bild der gewählten Mitglieder des Wahlbezirks Süd
Gratulation an Meri, Lucius, Leon, Mick und Yasin!
9/9


Aktuelle Zahlen zur Wahl 2019

35

Kandidierende

669

abgegebene Stimmen


Rund um die Wahl zum Jungen Rat