Schifffahrtsmuseum Fischhalle

Kiels Geschichte in allen Facetten als Hafenstadt, als Marine- und Werftenstandort und als Ort des Segelsports - sie will das Schifffahrtsmuseum seinen Besucherinnen und Besuchern nahebringen.

Auf 700 m² Fläche zeigt die Dauerausstellung in der ehemaligen städtischen Fischauktionshalle von 1910 dazu Schiffsmodelle und Originalboote, Gemälde, nautische Geräte und andere maritime Exponate der vergangenen 200 Jahre.

Lesen Sie weiter.

 

Die Fischhalle ist vom 29. Januar bis zum 5. Mai 2018 wegen Umbauarbeiten geschlossen: Die große  Jubiläums-Ausstellung zum Matrosenaufstand 1918 wird vorbereitet.

Signet Kieler Schifffahrtsmuseum Fischhalle
Folgen Sie uns auf Twitter
Vier Schauplätze

Lageplan des Stadtmuseums

Öffnungszeiten 

Die Fischhalle ist vom 29. Januar 2018 bis zum 5. Mai 2018 aufgrund von Umbauarbeiten für die folgende Ausstellung geschlossen.

Montag geschlossen
Dienstag - Sonntag 10 - 18 Uhr
Zusätzlich Donnerstag bis 20 Uhr

An Feiertagen kann es zu Änderungen kommen.
Bitte beachten Sie die aktuellen Ankündigungen.




Aktuelle Ausstellungen

Veranstaltungsbild
Samstag, 15. Oktober 2016 – Mittwoch, 28. Februar 2018 Maritime Schätze aus der Sammlung des Museums

Dauerausstellung zur maritimen Stadtgeschichte in der Fischhalle


Veranstaltungen

Veranstaltungsbild
Sonntag, 13. Mai, 10 Uhr Internationaler Museumstag 2018

Programm in der Fischhalle, Wall 65


Kontakte

Information, Anmeldungen, Shop & Service:


0431 901-3425


 
Dr. Sandra Scherreiks,
Kuratorin Ausstellungen Schifffahrtsmuseum, Museumsschiffe
0431 901-3468
    
    
Thomas Polley, Hausmeister
0431 901-3428
 

Krzysztof Kozakiewiez, Schiffsbetreuer
0431 901-3428